TC 4.3.4 Phasing Probleme

Ich habe ein paar Probleme mit dem neuen Phasing system und komm hier nicht weiter.

Und zwar:

Ich bin im Moment spassenhalber dabei, gilneas zu fixen, stecke allerdings bereits bei der zweiten quest fest (aufgrund des neuen phasing systems)

ich blicke im neuen system überhaupt nicht mehr durch.

nach der zweiten quest sollte ja ein phasenwechsel stattfinden, allerdings weiß ich nicht wie das funktioniert…

in der zweiten phase sollten dann auch andere npcs spawnen, welche ich aus einem sniff herrausgenommen habe und ihnen die phaseId 2 gegeben habe.

wenn ich jetzt .modify phase 2 machen sehe ich die erstellten npcs, aber komme nicht mehr in meine ursprungs phase zurück (durch .modify phase 1)

Das ist mein erstes problem und das zweite ist das mit der quest:

wenn man die zweite quest abgeschlossen hat wird aufm offi ein spell mit dem effekt SPELL_APPLY_PHASE_AURA oder so ählich auf einen gewirkt.

jetzt wollte ich das mal testen, aber wenn ich .cast self xxx mache heißt es “Ihr befindet euch in der falschen zone”. was ist da falsch?

weil das jetzt nicht funktioniert hat habe ich auf dem npc wo man die quest abgibt ein smart AI gegeben was beim abgeben SET_INGAME_PHASEMASK ausführt,

was aber auch nicht funktioniert hat.

Kann mir evtl jemand bei diesen Problemen helfen?

Mfg

siehe topic von mir^^

Danke das ist perfekt!!!